Positive Leadership: Führungstraining Be Your Best II - Führen mit Wort und Tat

Die Erfahrung ist wie eine Laterne im Rücken; sie beleuchtet stets nur das Stück Weg, das wir bereits hinter uns haben.
Konfuzius

Konfuzius konnte nicht ahnen, wie sehr unser beruflicher Alltag heute von Komplexität, Tempo und Wandel geprägt ist. Um sinnvoll und erfolgreich mit dieser Arbeit 4.0 und dem digitalen Wandel umzugehen, brauchen wir mehr als unsere Erfahrungen aus der Vergangenheit. Wir brauchen Ziele, damit der Weg, der vor uns liegt, gut ausgeleuchtet und gangbar erscheint. Wir brauchen Menschen, die mitgehen und tragfähige Beziehungen, gerade wenn Teams heute mehr und mehr dezentral arbeiten und sich nur mehr selten face to face treffen.

Dieses Training ist für alle, die ihren Umgang mit Menschen und Zielen auf eine andere, bessere Ebene heben wollen. Die Positive Psychologie liefert Erkenntnisse für einen sinnvollen Umgang mit Zielen und für gelingende Kommunikation 4.0. So können Sie berufliche Beziehungen gestalten, die auch in stürmischen Zeiten stabil und tragfähig bleiben.

Sie trainieren praxisnah und nachhaltig „positive“ Wege für unterschiedliche Gesprächsformen der mitarbeitergerechten und unterstützenden Führungskommunikation

Ziele

  • Sie kommunizieren klar, ziel- und aktionsorientiert
  • Sie treffen tragfähige Vereinbarungen
  • Sie gehen wertschätzend und nutzbringend mit den Motivationen Ihrer Mitarbeiter um
  • Sie entwickeln ihre Mitarbeiter durch stärkenorientiertes und konstruktiv-korrektives Feedback weiter

Inhalte

  • Informationen aufnehmen, verarbeiten, Handlung vorbereiten: individuelle Muster und Strategien
  • Entwicklungsziele fördern Kompetenz: „Dynamische Mindsets“ in Gesprächen stärken
  • Worte erzeugen Wirklichkeit: Positiv und handlungsorientierte Sprache nutzen
  • Gemeinsam Ziele erreichen: wertschätzende Korrektur statt Kritik
  • Kompetenzaufbau: Nutzen und Spiegeln individueller Stärken bei Mitarbeitern
  • Gelingende Kommunikation: systematisch fragen – konstruktiv zuhören
  • Praxisnahes Training für „positive“ Wege in der mitarbeitergerechten und unterstützenden Führungskommunikation
 
Termin: 20.-22.07.2020

mit Thorsten Sauter im Zugspitzdorf Grainau

Investition:  € 1.950 +MwSt = € 2.320,50
Darin enthalten ist ein persönliches Telefoncoaching mit Thorsten Sauter ca. 6 Wochen nach dem Training